Aktuell


Danke für Ihren Besuch auf unserer Webseite!
Sie finden hier laufend die neusten Informationen zu unseren aktuellsten Aktivitäten.
Es freut uns, Ihre Neugierde an unserem künstlerischen Schaffen geweckt zu haben und begrüssen Sie sehr gerne an unseren Anlässen.

 

PROBEGefällt Ihnen die musikalische Ausrichtung des Singkreis Wetzikon? Fühlen Sie sich angesprochen durch das Klangbild dieses Chores? Liebäugeln Sie mit einer

Mitgliedschaft

als

aktive Sängerin/aktiver Sänger

in unserem ambitionierten Oratorien- und Konzertchor?

Gute Stimmen sind stets herzlich Willkommen! Ein Neueinstieg ist laufend möglich. Weitere Informationen finden Sie hier.

 


 

Projekt 2020:

***********************************

Das für Sonntag, 15. November 2020 (Verschiebe-Datum 31. Januar 2021) geplante Jahreskonzert 2020 «Operettengala» muss mit grossem Bedauern wegen der aktuell vorherrschenden Pandemie abgesagt werden.

Der Singkreis Wetzikon lädt Sie aber gerne ein, schon mal den 21. November 2021 vorzumerken. Wir hoffen auf Corona’s Nachsichtigkeit, so dass wir Sie dann zu unserem nächsten Konzert mit neuem Programm einladen dürfen. Zu gegebener Zeit erfahren Sie mehr hier auf diesen Seiten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 


OPERETTENGALA

  • Singkreis Wetzikon
  • Sopran: Sela Bieri
  • Tenor: NN
  • Bassbariton: NN
  • Klavier: NN

Konzert-Vorschau

Der Singkreis Wetzikon veranstaltet im Januar 2021 eine Operetten-Gala zusammen mit drei professionellen Gesangssolisten und Klavier in der Aula der KZO in Wetzikon. Im Zentrum unseres Programms stehen die beiden wichtigsten Werke der Gattung: «Die Fledermaus» und «Der Zigeunerbaron» von Johann Strauss Sohn. Dieser berühmteste und bedeutendste Komponist dieser Musik feierte Erfolge von ganz Europa bis nach St. Petersburg und auch in grossen Teilen der USA. Der Glamour um seine Person prägt seine Musik und wir möchten mit den Ausschnitten seiner beiden Gipfelwerke den Glanz jener Zeit erlebbar machen.

Mit zwei grossen Potpourries aus Franz Lehàrs «Die lustige Witwe» und Paul Abrahams «Die Blume von Hawaii» gestalten wir einen zweiten Programmteil, welcher stilistische Vielseitigkeit paart mit ständig wechselnden Besetzungen. Eine abwechslungsreiche, temperamentvolle Musik garantiert uns wie auch unserem Publikum einen beschwingten, inspirierenden Abend. Für den Singkreis Wetzikon ist es in seiner Geschichte das erste Mal, dass er sich ins leichte Bühnenfach der Operette begibt. Wir freuen uns darauf!

Der Dirigent, Reto E. Fritz